Schlagwort: Portrait

ARTISTS, INTRODUCING

Kind Kaputt (Band) | Interview

Interview mit der Band Kind Kaputt | „Verschenke Winterklamotten an Fjørt, Heisskalt und 8Kids, die sich jetzt WARM ANZIEHEN dürfen!“ kommentiert das frische Label und bringt es damit auf den Punk(t). Kind Kaputt machen hierzulande beliebten Post-Hardcore und zeigen mit „Sterben auf Zeit“, wo es für sie in der Zukunft hingehen könnte. Im Interview stellen sich die Jungs vor.

ARTISTS, SHORTCUT

Say Lou Lou (Band) | Portrait + Interview

Portrait und Interview Say Lou Lou | Say What? Say Lou Lou sind nicht einfach nur ein weiterer Stern am gut gefüllten Dream-Pop-Himmel. Das schwedisch-australische Duo trägt auf seinem zweiten Album „Immortelle“ zwar teilweise dick auf, beweist aber Kante mit düsteren Stücken. Lernt Say Lou Lou hier kennen und erfahrt im Interview, wie die zweite Platte entstanden ist.

ARTISTS, INTRODUCING

Tom Gatza (Musician) | Interview

Interview mit Tom Gatza | Die Neo-Klassik blüht in Deutschland weiter auf. Hinter Pionieren wie Nils Frahm, Martin Kohlstedt und Lambert kommen nun vielversprechende Newcomer wie Tom Gatza nach. Der Hamburger veröffentlich gerade seine erste EP „Melo“, auf der zerbrechliche Piano-Spuren von wildem Jazz-Drumming ergänzt werden. Im Interview stellt sich Tom Gatza selbst vor.

ARTISTS, SHORTCUT

Electric Horseman (Band)

Electric Horseman sind keine Psychedelic-Folk-Rock-Stars aus den Staaten sondern vier Jungs aus Darmstadt, die gerade ihre erste EP namens „Arrival“ rausbringen. Im SHORTCUT lernt ihr die vielversprechende Band kennen. Außerdem erklären Electric Horseman, warum sie diese Art von Musik machen und was hinter der Über-Hymne „Wild flowers“ steckt.

MAG

Humans of Dour

#dour2018 | Häufig fällt die Frage: Wieso eigentlich das Dour Festival? Klar ist da einerseits das liebevolle, alternative Lineup und die schöne Stimmung. Vor allem aber faszinieren jedes Jahr aufs Neue die lässigen und spannenden Menschen. Ein kleiner Querschnitt durch das tolle Publikum.

ARTISTS, SHORTCUT

Laura Carbone (Artist)

Ja, auch hier muss der PJ-Harvey-Vergleich sein. Dabei steckt hinter der Neu-Berlinerin Laura Carbone sehr viel mehr. Zur Veröffentlichung ihres abwechslungsreichen Highlight-Albums „Empty sea“ stellt that new music blog die Musikerin ausführlich war. Im Interview erzählt Laura außerdem von den Arbeiten zu „Empty sea“ und ihrer Band.

MAG

Dour Festival 2018 – Vorstellung

#DOUR2018 | Fantastische Neuigkeiten! Auch dieses Jahr fahre ich wieder auf das beste Festival im pommes- und bierreichen Nachbarland. Nach einer tollen Ausgabe 2017 begleitet that new music blog auch 2018 das Dour Festival. Lernt zum Auftakt der Woche das Festival kennen (inkl. Infos zu Lineup, Tickets und Anreise).